Im geo3 führen wir interdisziplinäre Projekte aus den Bereichen Vermessung, Kartographie und Geoinformation durch. Das geo3 versteht sich als ein fachlich-thematischer Zusammenschluss aller wichtigen Kernkompetenzen der VKG-Gruppe (Vermessung/Kartographie/Geoinformation) im Fachbereich III an der Beuth Hochschule.

Das geo3 kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Es wurde 2003 gegründet und ist aus dem IFUS hervorgegangen. Gründungsdirektor des geo3 ist Prof. em. Dr. Meissner. Zahlreiche F&E Projekte werden und wurden am geo3 durchgeführt. Themen der Entwicklungszusammenarbeit sind ein wichtiger Schwerpunkt des geo3. Kooperationen und erfolgreiche Hochschulpartnerschaften aus Ländern der Region Sub-Sahara Africa sind ein Beleg für die erfolgreiche Arbeit des geo3.

Aktive Mitglieder des geo3: Prof. Breuer, Prof. Dr. Domnick, Herr Dipl.-Ing. Grosch, Herr Dipl.-Ing. Hofmann, Prof. em. Dr. Kähler, Prof. em. Dr. Meissner, Prof. Dr. Möller, Herr M.Sc. Pieper, Prof. Dr. Ripke, Prof. Dr. Schomacker, Prof. Dr. Schweikart, Prof. Dr. Stempfhuber, Herr M.Sc. Vigerske.

Prof. Dr. rer. nat. habil. Matthias Möller
Direktor des geo3 (bis Oktober 2016)